Die 3. Klasse ist

Feuer und Flamme

Was braucht das Feuer zum Brennen?

Was kann das Feuer?

Diesen Fragen ging die 3.Klasse zusammen mit Susanne Meier von der Stadtoase während eines abwechslungsreichen Dienstagvormittag (29.1.) nach:

Es wurde im Klassenzimmer experimentiert, es wurde auf dem Schulhof ein Feuer gemacht, es wurden Kohlestifte hergestellt und es entstand eine Kohlezeichnung.

Zur Stärkung gab es am Ende Bratäpfel mit Schokoladenfüllung. Lecker!!!!