Let’s haveEnglish Breakfast

Damit die Schüler einen Eindruck davon bekommen, woraus ein „Full English Breakfast“ besteht und wie es schmeckt, kochten die SchülerInnen der 4. Klasse am Montag, den 11.07.2016 selbst ein solches Frühstück.  Es gab „Bacon“, „Ham“ „Scrampled Eggs“, „Sausages and baked beans“, „Fried tomatoes and mushrooms“ und die klassische „Marmalade“ aus Zitrusfrüchten. Dazu „Hot Chocolate“ oder „Tea with milk“. Auch verschiedene Cerealien durften nicht fehlen. Die Schüler brachten die meisten Zutaten selbst mit und bereiteten in kleinen Gruppen ihre Speisen. Am besten war das anschließende gemeinsame Essen.