Verabschiedung von unserem Förderlehrer Hugo Lippert und unserer Bufdine Sophie

Nach 35 Jahren Dienst an unserer Schule wurde am letzten Schultag unser Förderlehrer Hugo Lippert in den Ruhestand versetzt. Die ganze Schulfamilie dankte ihm für sein langes Wirken in Wallenfels und hielt trotz Corona mit dem nötigen Abstand auf dem Schulhof eine Abschiedsfeier für ihn. Er erhielt passend zum neuen Wohnmobil einen Relaxstuhl, von den Kindern einen Band, in dem jedes Kind ihm Lebewohl wünschte, vom Elternbeirat einen Präsentkorb und von der Stadt neben einem Geschenkkorb einen Gutschein für den Wallenfelser Campingplatz. Jens Korn bedankte sich im Namen der Stadt bei Hugo Lippert, der nach so vielen Jahren mit dem Ort besonders verbandelt ist und bereits die Elterngeneration unterrichtet hat. Umgedichtete  Lieder und das Theaterstück „Der Ernst des Lebens“ umrahmten die Feier. Herr Lippert wird mit seinem Sachverstand und technischem Knowhow eine große Lücke an unserer Schule hinterlassen. Bei dieser Gelegenheit wurde auch unsere Sophie, die ihren Bundesfreiwilligendienst an der Schule geleistet hat, verabschiedet. Sie war uns allen eine große Hilfe und wir wünschen ihr für die Ausbildung zur Erzieherin alles Gute.